Kategorie:

Produktionen

Produktion: Allgemein / Fertigstellung: 2020

ein rollender Dorfladen in der lettischen Provinz

An sechs Tagen in der Woche klappert die 67-jährige Leokadija Lescika mit ihrem Fahrer, Andris Klesa, mehr als hundert Verkaufsstellen ab.
In den kleinen Dörfern und den vielen Einzelgehöften wird der rollende „Tante Emma Laden“ oft schon sehnlichst erwartet. Das nächste Geschäft ist oft zwanzig Kilometer entfernt.
- Erstausstrahlung: 20. November 19:30 ARTE -

Beitrag lesen
Produktion: MDR 06. Mai 20:45 Uhr / Fertigstellung: 2020

Wie mitteldeutsche Bürgermeister für die Zukunft ihrer Gemeinden kämpfen

„Wir dürfen nicht zulassen, dass Kommunalpoli­tikerin­nen und -politiker in unserem Land zu Fußabtretern der Frustrierten werden. Denn gerade die vielen lokal Engagierten sind das Fundament, auf dem das Gebäude der Demokratie ruht.“
Für Bundespräsident Walter Steinmeier verkörpert das Amt des Bürgermeisters den „Ernstfall der Demokratie“. Für Dirk Neubauer, Amtschef im sächsischen Augustusburg, die „letzte Meile der Politik“.

Beitrag lesen
Produktion: In Arbeit / Fertigstellung: 2020/21

Psychiatrie in der DDR (AT)

Psychisch kranke Menschen spielten in der Öffentlichkeit, in Literatur, Kunst und Film der DDR keine Rolle. An sozialistischen Feiertagen oder bei prominenten Politikerbesuchen gab es für Psychiatriepatienten bis 1989 eine Ausgangssperre.Die Geschichte der DDR-Psychiatrie ist durch enorme Widersprüche gekennzeichnet.

Beitrag lesen
Produktion: Abgeschlossen / Fertigstellung: 2019

neuer Sendetermin im rbb-Fernsehen: 16. Dezember 2020, 22:15 Uhr

zusätzlich: Kooperation mit Museum für Kommunikation Berlin:
Sonderausstellung „Briefe ohne Unterschrift – DDR-Geschichte(n) auf BBC Radio“ – jetzt wieder geöffnet – aber auch online:
https://www.mfk-berlin.de/ausstellung-briefe-ohne-unterschrift/ „Briefe ohne Unterschrift“

Beitrag lesen
Produktion: Abgeschlossen / Fertigstellung: 2019

Sie ist die größte und mit über 850 Jahren die älteste Kirche in der Messestadt Leipzig. Dazu neben der Thomaskirche einer der wichtigsten Touristenmagnete der Stadt und eines der berühmtesten Gotteshäuser in Deutschland. Denn die Nikolaikirche verkörpert mit…

Beitrag lesenDer Klang der Freiheit

Produktion: Abgeschlossen / Fertigstellung: 2019

Darf man Menschen in die Psychiatrie einweisen, weil sie eine Gefahr für sich und andere darstellen? Verstößt diese Zwangseinweisung nicht gegen das Recht auf Selbstbestimmung? Und wer entscheidet über eine Behandlung gegen den eigenen Willen? Der Film lässt zwei Betroffene ihre Sicht auf die erlebten Zwangsbehandlungen schildern, und beschreibt das Dilemma in welchem Angehörige und Ärzte stecken.

Beitrag lesen

Produktion: Abgeschlossen / Fertigstellung: 2018

Die Kleinstadt Hainichen in Sachsen. Im Juni 1945 wird der Autofabrikant Hans Rasmussen aus dem Bett geholt, verhaftet und nach Schlesien, in ein so genanntes Speziallager des NKWD gebracht. Wenig später stirbt er dort im Alter von 39 Jahren an den Folgen von Entkräftung und Ruhr. Ein Schicksal, dass er mit 3000 anderen deutschen Inhaftierten teilt.

Beitrag lesen

Produktion: Abgeschlossen / Fertigstellung: 2018

Achtzigtausend Pflegekräfte fehlen laut Gewerkschaftsangaben im deutschen Krankenhäusern. Chronische Überlastung und mangelnde Unterstützung der Pflegenden begünstigen ein Klima des „Wegsehens“, das tätliche Übergriffe bis hin zum Serienmord geschehen lasse, so ein kritischer Insider des Gesundheitswesens. Wie weiter mit der Krankenpflege?

Beitrag lesen

Produktion: Abgeschlossen / Fertigstellung: 2018

Das Endspiel um die Zukunft der umstrittenen Gas-Leitung "Nord-Stream-2" hat begonnen. In Brüssel und Berlin, in Moskau und Washington wird in höchsten politischen Kreisen gerungen, ob ein europäisches Konsortium – geführt vom russischen Staatskonzern Gazprom – eine weitere Pipeline durch die Ostsee bauen kann.

Beitrag lesen

Produktion: Abgeschlossen / Fertigstellung: 2017

Die Flüchtlingshelferin und der AfD-Anhänger: Elvira Ploß und Heiko Müller sind überzeugte Dresdner, kritische Zeitgenossen und bereit, Flagge zu zeigen. Aus ihren Lebenserfahrungen haben sie völlig andere Schlüsse gezogen. Dabei einte sie vor 1989 vielleicht mehr, als sie trennte. Was passiert, wenn die beiden aufeinandertreffen?

Beitrag lesen

Produktion: Abgeschlossen / Fertigstellung: 2017

Wie werden aus 150.000 DM hundert Millionen Dollar? Wie wird aus einer Rasierklingenfabrik im Süden Thüringens ein Global Player? Wie aus einem einstigen VEB ein amerikanisches Startup-Unternehmen? Die Dokumentation erzählt von der bewegten Geschichte der Ritzmawerke Eisfeld und…

Beitrag lesenVorsicht! Rasierklinge!

Produktion: Abgeschlossen / Fertigstellung: 2017

... wenn man plötzlich hört, dass ein Verwandter im Krieg bei der SS war und schlimmer noch im KZ als Aufseher gedient haben soll? Ein Verwandter, den man als Kind immer mochte, über dessen Vergangenheit aber auch nach seinem Tod kaum etwas bekannt war?

Beitrag lesen